RC-Motorenbau ohne Grenzen

Die Kolm Engines GmbH in Attnang-Puchheim, Bezirk Vöcklabruck, entwickelt und produziert die weltweit leistungsstärksten Viertakt-Motoren für den ferngesteuerten Modellbau.

Alle Motoren fertigen wir in Modulbauweise – die einzelnen Module werden aus hochwertigem Vollmaterial hergestellt. Das ermöglicht uns, Motoren individuell zu erweitern und unseren Kunden Sonderwünsche zu erfüllen. Eine erstklassige und innovative Verarbeitung garantiert höchsten Standard bei Serienprodukten, Einzelanfertigungen und Zubehörteilen.

42 Standard-Typen sind in Attnang-Puchheim lagernd oder in kürzester Zeit verfügbar. Sonderanfertigungen und -typen erfordern individuelle Warte- und Lieferzeiten.

Technik und Fertigung die begeistert

Unikate für Modellbauer, Sammler und Industrie

Erfahrung und Qualität aus Österreich

Unsere

Motoren

Einzylindermotoren

Der EZ50 und der EZ77 sind die kleinsten Motoren im Programm von Kolm Engines und eignen sich für Warbirds und Scale-Modelle sowie Kunstflugmodelle mit einem Abfluggewicht bis 16 kg. Sie können mit einem Elektrostarter ausgerüstet werden und sind daher auch für den Antrieb von Motorseglern geeignet. Dank der schlanken Bauweise finden sie auch unter kleinen Motorhauben Platz: der ideale Antrieb also von mehrmotorigen Flugzeugen und Motorseglern.

Boxermotoren

Die Boxermotoren wurden speziell für Schleppflugzeuge und Kunstflugzeuge mit einem Abfluggewicht bis 50 kg entwickelt. Durch jahrelange Praxistests in verschiedensten Modellen wurden diese Motoren zu einem verlässlichen Antrieb. In Kombination mit einem Kompakt-Schalldämpfer ergeben Boxermotoren einen „Flüsterantrieb“. Und mit dem elektrischen Anlasser erhalten unsere Kunden ein erstklassiges Antriebskonzept.

Reihenmotoren

Die Reihenmotoren der Kolm Engines GmbH in Attnang-Puchheim wurden speziell für Warbirds und Scale-Modelle mit einem Abfluggewicht bis 60 kg entwickelt. Mit den Varianten von 100 bis 310 cm³ decken wir als RC-Motoren-Spezialisten ein sehr großes Spektrum an Modellen ab. Um unseren Kunden den Einbau zu erleichtern, haben wir eine umfangreiche Dokumentation zum Thema „Einbau und Kühlung von Reihenmotoren“ erarbeitet.

Unsere

 

 

Produktion